Archives for posts with tag: Freches Mädchen
Das Freche Mädchen www.connywolf.com

Das Freche Mädchen
http://www.connywolf.com

Girlsday!

Das Freche Mädchen hat sich fein gemacht, denn es darf zu ersten Mal so richtig ins Rampenlicht. Jeweils am Mi. 12.2. und Mi. 26.2. findet in den Redoutensälen in Linz eine anerkannte Pädagogik Fortbildungsveranstaltung statt und das Freche Mädchen ist dabei. Hier gibts Näheres zu den hochkarätigen Vortragenden und den Details der Veranstaltungen: Girlsday Oberösterreich

Ich nehme ein paar feinen Sachen vom Frechen Mädchen mit, T-Shirts, Notizbücher und so … mal sehen … 😉 und wir hoffen, dass recht viele Gäste Zeit finden, uns an unserem kleinen Stand zu besuchen. Auf jeden Fall freuen wir uns schon auf diese beiden Tage, vor allem das Freche Mädchen ist schon ganz aus dem Häuschen. 😉

Bis bald also? Liebe Grüße von Conny Wolf und dem Frechen Mädchen 😉

Advertisements

Endlich wieder Nachschub für meinen Web-Shop!

Am letzten Wochenende durfte sich meine Künstlerseele wieder beim Siebdruck austoben und ein Bad in der Farbe nehmen, fast wörtlich so gemeint, denn ich hatte die Farbe abends an Stellen … keine Ahnung, wie sie DA hingelangen konnte. 😉

Künstlerischer Siebdruck - von A bis Z aus aus einer Hand.

Künstlerischer Siebdruck – von A bis Z aus aus einer Hand.

Austragungsort für diesen “Genuss aller Sinne” war wieder einmal Innsbruck, im Rahmen der Herbst Art Didacta mit Ype Limburg.

3 Tage bekamen die vielen bunten T-Shirts und Notizbücher ein neues Design. Dabei natürlich an erster Stelle und vorne weg das FRECHE MÄDCHEN – sie muss ja immer die erste sein, wenn es irgendwo lustig wird 😉 … aber auch meine Engel mit ihren lichtvollen Sätzen … 😉 In ein paar Tagen werden all die schönen bunten Sachen dann in meinem Web-Shop erhältlich sein und vielleicht unter dem einen oder anderen Weihnachtsbaum für so glänzende Augen sorgen dürfen, wie ich sie bei der Herstellung hatte.

Demnächst gibt's diese neuen Notizbücher im Web-Shop ...

Demnächst gibt’s diese neuen Notizbücher im Web-Shop …

Es ist vom Finden und Organisieren geeigneter Produkte, über das Bedrucken bis zum Fotografieren, Kalkulieren und in den Shop einbauen ein Riesenaufwand, aber ich finde es ist alle Mühe wert. 😉 Ich habe so eine große Freude an den wunderschönen Dingen, die am Ende vor mir liegen und diese Freude verdoppelt sich natürlich … mindestens! … wenn jemand diese Freude mit mir teilt. 😉

Nachschub für den Webshop - feine neue T-Shirts

Nachschub für den Webshop – feine neue T-Shirts

PS: Man sollte garnicht glauben, dass die Farbe wirklich nur dort auf dem blütenweißen Stoff landet, wo sie hingehört … so ziemlich meistens jedenfalls.;-)

Weiße Fläche trifft satte Farbe ...

Weiße Fläche trifft satte Farbe …

Farbe wem Farbe gebührt

Farbe wem Farbe gebührt

FRECHES MÄDCHEN © www.connywolf.com

FRECHES MÄDCHEN ©
http://www.connywolf.com

“An manchen Tagen ist mir das Leben irgendwie zu groß, da möchte ich mich am liebsten ganz still in eine Ecke setzen und nur mir selber zuhören.” 

Tja, mein Freches Mädchen, vielleicht ist das keine so schlechte Idee? 😉 Wenn alles um Dich herum zu laut, zu schnell, zu groß für Dich wird, dann “verstehst Du Dein eigenes Wort nicht mehr“.

Also warum suchst Du Dir nicht Deine stille Ecke, Deinen Schlupfwinkel und machst es Dir gemütlich mit Dir. Lässt es ganz ruhig werden und vor allem LÄSST DICH SEIN.

Wenn Du wieder an Dir gewachsen bist, kannst Du das Leben wieder in Empfang nehmen … auf Augenhöhe. 😉

FRECHES MÄDCHEN © www.connywolf.com

FRECHES MÄDCHEN © http://www.connywolf.com

Heute war das FRECHE MÄDCHEN auf dem Berg und sie fand es sei eine gute Gelegenheit ihre Lebensüberzeugung jedermann kund zu tun. 😉

Später hat sie mir dann eingestanden, dass sie Gipfel eigentlich nicht leiden kann, nicht in der Natur und nicht im Leben, denn sie hätte Angst runterzufallen. Im sitzen ließe es sich aber schon leichter aushalten … einen Thron würde sie in diesem Fall für angemessen halten. Eigentlich klar, oder? 😉

Auf einer Hinweistafel stand zu lesen, dass es in dieser Wanderregion Adler, Luchse und sogar Bären gäbe und  man sich glücklich schätzen könne, wenn man sie zu Gesicht bekommt. Das FRECHE MÄDCHEN meinte daraufhin, dass mag bei Adler und sogar bei Luchs wohl so sein, aber bei Bären würde sie es eher als Glück empfinden, wenn sie  ihnen nicht begegnete, da würde sie Gummibären in freier Wildbahn eindeutig vorziehen. 😉

Als dann jedoch beim Abstieg plötzlich tatsächlich ein Adler majestätisch über uns hinwegzog, war sogar das FRECHE MÄDCHEN sprachlos und das kommt wahrlich selten vor. 😉

Unser Sommer in Österreich fand ja dieses Jahr so um den 18.Juni statt, dafür aber heftig! Bei Temperaturen weit über 30 Grad hat sich das FRECHE MÄDCHEN nach einer Abkühlung umgeschaut und sich gedacht "Fragen kostet nichts" ;-)

Das FRECHE MÄDCHEN © Conny Wolf  www.connywolf.com

Unser Sommer in Österreich fand ja dieses Jahr so um den 18.Juni statt, dafür aber so heftig, dass ich mich gleich beim Datum um einen ganzen Monat geirrt habe. Bei Temperaturen weit über 30 Grad hat sich das FRECHE MÄDCHEN nach einer Abkühlung umgeschaut und sich gedacht “Fragen kostet nichts” 😉 … übrigens die Suche war erfolgreich und kann unter der Rubrik “gut für sich sorgen” oder wie das FRECHE MÄDCHEN sagen würde “erst ich und alleine” verbucht werden, mit Stern! (GfKler kennen sich aus) 😉

 

Freches Mädchen von Conny Wolf © www.connywolf.com

Freches Mädchen © Conny Wolf http://www.connywolf.com

“HALLO LIEBE WELT, DA BIN ICH WIEDER!” müsste der Text eigentlich heißen, denn das FRECHE MÄDCHEN ist meine NEUE. Bei meinem Ausstieg aus dem Verlag Oups im Juli 2011 musste ich sämtliche kommerziellen Rechte dem Verlag überlassen, dessen Mitbegründerin ich 2002 war. Selbst das Recht die Figur von anderen Zeichnern nachzeichnen zu lassen war damit verbunden. Meine Wesen sind jedoch wie Kinder, wie Aspekte von mir, mit denen ich meine Welt erzähle … meine Ideen und Einfälle, meine Freude und meinen Kummer mit der Welt teilen kann. Ich zeichne daher jeden Tag und in diesem Blog werde ich euch miterleben lassen, was sich in der Welt des Frechen Mädchens so tut … und das ist meistens ziemlich viel und ziemlich bunt und ziemlich frech. 😉 Ich wünsche uns jede Menge Spaß dabei 😉

%d bloggers like this: