2-Februar-web

“Zeit der Engel” 2016 – Kalenderblatt Februar

Der Engel des Monats Februar und seine Botschaft:

“Die Zeit der Rosen bricht an, die inneren Rosen wollen nun erblühen … lass dich frei!”

Wie ich diesen Monat erlebe?

Aufbruchsstimmung, eine leichte Vorahnung des Neuen, eine unbestimmte innere Vorfreude liegt in der Luft …

Das schöne Neue” auf das viele Menschen sich seit Jahren vorbereiten, bewusst oder unbewusst, zeigt nun seine ersten Blättchen, vielleicht sogar bereits erste Knospen. An den Blättern zu ziehen, würde die Blüte nur verderben … unsere Aufgabe besteht vielmehr darin die Rosen zu beschützen und uns staunend daran zu erfreuen, wie sie sich in ihrer Zeit langsam aber stetig entfalten.

In den letzten Tagen habe ich in den Gesprächen mit Freundinnen und Bekannten immer wieder erfahren, dass dies derzeit viele Menschen so erleben und die Engelwelt hat mir ein schönes Bild dazu gezeigt:

Es ist, als ob wir mit einem Dampfer lange auf hoher See gewesen wären und nun Stunde um Stunde dem Hafen näher kommen. Wir können das Anlegen nicht beschleunigen. Wir haben lediglich die Aufgabe unsere Sachen zu packen und die Kabine aufzuräumen, um dann in freudiger Gelassenheit an Deck dem schönen Neuen entgegenzusehen, das uns erwartet.

Vielleicht schauen wir ja auch noch einmal zurück, denken an Tage, an denen das Schiff  nur von Wasser umgeben war und nichts auf einen lohnenden Hafen, eine einladende Insel oder einfach nur ein neues Ufer hingewiesen hätte. Tage, an denen wir inmitten hoher Wellen nicht einmal den Horizont sehen konnten, an denen für uns buchstäblich “kein Land in Sicht” war … doch jetzt erahnen wir das verheißungsvolle Ufer und spüren, dass es uns Glück bringen wird.

Doch so sehr wir auch neugierig sind und uns freuen, ein Ruder zu ergreifen macht keinen Sinn, denn der Dampfer würde keine Sekunde schneller in den Hafen einlaufen. Im schlimmsten Fall könnten wir ins Wasser fallen und müssten an Land schwimmen! So der so würden wir uns völlig überflüssig verausgaben, denn der Dampfer erreicht ganz von selbst und zum richtigen Zeitpunkt sein Ziel.

In diesem Sinne “happy landing”, wir sehen uns am Ufer … 😉

Herzliche Grüße – Eure Conny Wolf 😉

Advertisements